Aktuelles

Rezeptideen aus der Zentralküche – Lasagne mit saisonalem Gemüse

Leckere Gemüselasagne mit Mangold und Kohlrabi

Endlich: Es ist Mangold- und Kohlrabi-Zeit! Eine Lasagne mit buntem, saisonalem Gemüse ist schnell zubereitet und zaubert eine Köstlichkeit auf den Teller. Dieses Rezept lädt zum Probieren ein!

Gerade saisonale und einheimische Gemüsearten wie Mangold oder Kohlrabi sind wie geschaffen für ein gesundes, schmackhaftes Essen. Wer seine Familie oder Gäste jetzt einmal besonders verwöhnen möchte, ist mit dieser Gemüselasagne bestens vorbereitet.

Zutaten für 6 Personen:

  • 12 grüne Blätter Lasagne
  • 4 kleine Kohlrabi von je 250g
  • 60g Butter
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss
  • 3 EL Mehl
  • 500 ml Milch
  • 250 ml Sahne
  • 2 Schalotten
  • 500 g Mangold
  • 300 g Tomaten
  • 250 g geriebener Gouda
  • 1 Becher Crème fraîche
  • 1 Eigelb

Zunächst wird der Kohlrabi geschält, vom Holzigen befreit und mit einem Hobel in ca. 2 mm dicke Scheiben geschnitten. Die noch schönen Blätter werden danach in Streifen geschnitten. Anschließend wird beides in einem Topf mit 30 Gramm geschmolzener Butter angeschwitzt. Zur Verfeinerung mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen, dann mit 3 Esslöffeln Mehl bestäuben und schließlich Milch und Sahne hinzufügen. Das Ganze wird ca. 10 Minuten gedünstet und dann in eine Schüssel zum Abkühlen gegeben.

Als nächstes werden die Schalotten geschält und fein gehackt. Auch die Stiele des Mangolds werden vorbereitet – einfach von den Blättern trennen, putzen und in 2 cm lange Stücke schneiden. Ebenfalls werden hier die Blätter in schmale Streifen geschnitten. Die restliche Butter in einer Pfanne schmelzen, die Schalotten-Würfel mit den Mangoldstielen hinzugeben und anschwitzen. Nach ungefähr zwei Minuten erst die Mangoldblätter, dann die Kohlrabi-Mischung hinzufügen. Zu guter Letzt werden die Tomaten in kochendem Wasser blanchiert, kalt abgeschreckt und gehäutet. Halbieren und in feine Streifen schneiden – nun ist jede Gemüsemischung fertig.

Jetzt geht es an den Aufbau: Dazu wird zunächst eine Auflaufform gut mit Butter ausgestrichen. Nun werden abwechselnd die Lasagne-Blätter, Gemüsemischung, Tomatenstreifen und Käse in Schichten gestapelt. Zu guter Letzt wird die Crème fraîche mit dem Eigelb verrührt und gleichmäßig über den Auflauf verteilt. In einem vorgeheizten Ofen bei 180 Grad ca. 30 Minuten backen – fertig ist ein wunderbarer, gesunder Auflauf mit saisonalen Gemüsearten!